Ausstellung

Vintage! Women! Varieté!

Eine Hommage an die ersten großen Artistinnen

Es gibt wohl kaum eine Berufswelt, in der die Frau so früh und gleichberechtigt ihren Platz an der Seite des Mannes eingenommen hat wie in der Welt der Artistik. Artistinnen lebten und arbeiteten, wie es bürgerlichen Frauen des 19. Jahrhunderts unmöglich war. Mit ihrer Kleidung, Auftreten und ihrer Leistung brachen sie mit allen Gesetzen der angeblichen Weiblichkeit. Doch auch damals war das Leben einer Artistin kein Zuckerschlecken.
Die Zirkus-Direktorin Paula Busch (1886-1973), die Jongleurin Lottie Brunn (1925-2008), die Trapezartistin Lillian Leitzel (1892-1932), und viele andere inspirierten Vintage! Women! Varieté! zu ihrer artistischen Zeitreise.

www.vintage-women-variete.blogspot.de

  • Ausstellungsort Amtsgericht bis Rote Mauer
  • Samstag 15:00 bis 22:00 Uhr
  • Sonntag 15:00 bis 22:00 Uhr